Open-Day der Tagesschule Häuslenen

 

Nach dem 10-jährigen Jubiläum, welches die Tagesschule das letzte Jahr feiern durfte, öffnete sie am Samstag, 3. September erneut ihre Türen, um Interessierte der Volksschulgemeinde Aadorf und Umgebung willkommen zu heissen.

Angeboten wurden neben Besichtigung der Räumlichkeiten auch das Mitmachen beim Kinderflohmarkt, Wurftraining mit süssen Wurfgeschossen, das Legen von Steinmosaiken und selbstverständliche gemütliches Zusammensein bei Speis und Trank - alles selbst gemacht natürlich - das versteht sich von selbst.

Im Gespräch mit der Präsidentin des Vereins Tagesschule Häuslenen konnte man erfahren, dass die Tagesschule im neuen Schuljahr einige neue Betreuungsplätze vergeben durfte. Der Mittagstisch wird inzwischen so gut besucht, dass unsere neue Betreuerin Michelle Keller beim Kochen und der Mittagsbetreuung von zusätzlichen Helferinnen unterstützt wird.

Als Besonderheit verfügt die Tagesschule Häuslenen über die Auszeichnung Fourchette verte, die für ausgewogene, saisongerechte und zuckerarme Kost steht. Erfreulich ist auch, dass die Tagesschule in diesem Schuljahr viele junge Kinder aufnehmen durfte. Die Kindergärtler machen einen Drittel aller Tagesschüler aus.


 

Dank wunderbarem Spätsommerwetter konnte der Anlass draussen stattfinden und die schöne Umgebung der Tagesschule kam voll zur Geltung. Der grosszügige, abwechslungsreiche, dennoch geschützte Bereich rund um das schmucke Schulhaus konnte von den Kindern vielseitig genutzt werden.

Auf dem Platz direkt neben dem Kletterturm wurde fleissig gemärtet, gekauft, verkauft und schliesslich getauscht. Die kleinen Kaufleute haben sich kräftig ins Zeug gelegt. Die Kostbarkeiten wurden detailliert mit Preisen beschriftet und auf Wolldecken fein säuberlich aufgestellt und feilgeboten.

Bei den Mosaikkünstlern, die den ganzen Nachmittag in ihre Arbeit vertieft waren, flammte für einen kurzen Augenblick die Idee auf, der Brunnen würde mit einer ewigen Steinverzierung noch schöner aussehen. Kurz darauf wurden die Kieselsteine wieder fein säuberlich in die Säcke verstaut und nach Hause getragen. Es bleiben ein paar Bilder und die Erinnerung an einen gemütlichen, friedlichen Nachmittag mit Kindern und deren Eltern, die unsere Tagesschule durch ihre Präsenz und ihr Engagement am Leben erhalten.

Habe Sie Interesse an unserem Angebot? Melden Sie ihr Kind für den Schnuppertag am 28. Oktober 2016 (schulfrei) für nur 25 Franken inklusiv Verpflegung an.

Patricia Kouassi

 

Infos über die Tagesschule Häuslenen finden Sie unter

www.tagesschule-haeuslenen.ch